Optimierung der Einkaufsprozesse - simple system - effektiv beschaffen

Zeit und Geld effektiv einsetzen

Optimierung der Prozesse

Ist Ihnen bewusst, wie viel Kosten durch manuelle Einkaufsprozesse in der Beschaffung entstehen?

Aufwendige Recherchen, unübersichtlich viele User-Accounts bei verschiedenen Plattformen, eine Vielzahl an Kreditoren – all dieses sind Faktoren, die für den Einkauf mit einem enormen Zeitaufwand verbunden sind. Und Zeit ist Geld. Eine digitale Beschaffungslösung, wie simple system bringt Ihnen nicht nur Transparenz in den Prozess, sondern spart kostbare Zeit und somit Geld.

Erfahren Sie hier schnell, einfach und kostenlos mit wenige Eingaben, was Sie durch die Digitalisierung Ihrer Beschaffung an Kosten für Ihr Unternehmen sparen können:

simple system Einsparpotenzial-Rechner


Ihre aktuellen Parameter


   

   

00.511.522.533.544.55.0



Quote Skontonutzung in %:
Bei wieviel Prozent Ihrer gesamten Eingangsrechnungen können Sie die Skontofrist einhalten und in Abzug bringen
  
0102030405060708090100


Prozesskosten pro Bestellvorgang
Die Prozesskosten für einen nicht-digitalen Einkaufsprozess variieren je nach Unternehmen, Branche und Grad der Digitalisierung sehr stark und können unterschiedlichen Quellen (Gerberich Consulting / Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig, kurz HTWK Leipzig) zufolge zwischen 95 € und 160 € liegen.

Der Prozess besteht aus der Bedarfsanforderung, Lieferantenauswahl und Bestellung, dem Wareneingang und der Rechnungsprüfung. Die Prozesskosten des simple system Einsparpotenzial-Rechners werden mit einem Wert von 120 Euro berechnet.

Ihr Einsparpotenzial

Ergebnis


Einsparpotenzial in Euro

0


Einsparpotenzial in Prozent

0



Bitte füllen Sie die Felder aus, um sich das Ergebnis per Email zu senden:















So optimieren Sie Ihre Prozesse

  • Optimale Versorgung durch die elektronische Erschließung Ihrer Standard-Lieferpartner
  • Lieferantenreduzierung durch die Bündelung der Bedarfe auf Ihre Lieferpartner
  • Verbesserte Konditionen durch höhere Volumina bei Ihren Lieferpartnern
  • Optimale Versorgung durch eine optimale Anzahl an Lieferanten
  • Steuerung des Einkaufs durch lieferanten- und standortübergreifendes Reporting
  • Beratung zu prozessoptimierenden Maßnahmen durch simple system Berater
  • Vor-Ort-Schulungen der Plattform-Benutzer durch simple system Berater

Neue Struktur im Einkauf

Interesse an ausführlichen Infos? Vereinbaren Sie einen Termin mit Ihrem simple system Berater vor Ort.

consulting(at)simplesystem.com